TENUTA DI BLASIG

1788 gründete Domenico Blasig das Weingut Tenuta di Blasig in Ronchi dei Legionari, um guten Malvasia zu kultivieren. 1818 vollendete Domenico den Bau der Weinkellerei und des dazugehörigen Familiensitzes.

Das Weingut Tenuta di Blasig umfasst 18 Hektar Weingärten in fünf nahe beieinander liegenden Anbaugebieten.

Seit acht Generationen produziert dieses Weingut, das zu den ältesten Weingütern Friauls zählt, Wein in den Rieden entlang des Isonzo.
Seit 1989 ist Elisabetta Bortolotto Sarcinelli, eine direkte Nachfahrin des Domenico Blasig, für das Weingut verantwortlich. Signora Elisabetta, die in Deutschland, Österreich und den USA studierte und arbeitete, widmet sich mit Leidenschaft dem, hohen Standards verpflichteten, Weinbau. Sie war auch eine der ersten Winzerinnen, die die Sorten Refosco und Malvasia nach Amerika brachte.

NEWS

WEINE

Weine_Tenutadiblasig

Das friulanische Weingut
Tenuta di Blasig Wein kultiviert seit beinahe 230 Jahren Jahren Wein.

EVENTS

Weine_Tenutadiblasig

Die Tenuta di Blasig ist ein idealer, romantischer und repräsentativer Ort für Ihre Veranstaltungen.

LOCATION

Weine_Tenutadiblasig

• Sala del Verduzzo
• Sala della Barca
• Il Tinello
• La Limonaia

NEWS

Weine_Tenutadiblasig

• News
• Events


Copyright Tenuta di Blasig / Design darehead.com Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung